Dies und das. Mal schaun von was


31.10.2018

Neue Bilder in Handarbeiten  Amigurumi


AMMIGURUMIS 6.10.2019

Eigentlich sind das kleine Figuren, aber ich habe einfach mal dickere Wolle genommen und schaut was daraus geworden ist. Bilder findet ihr unter Handarbeiten

Eine neue Kurzgeschichte

Das geheimnisvolle Päckchen.

 

Aquarellversuche in Zeichenschule

Kurzgeschichte: Die Niknoks

Stellt euch vor, der Wald ist das Internet. Die Tafel ist ein Beitrag im Forum.

Und dann wißt ihr, wie es in manchen Foren des Internets zugeht, weil manch einer denkt er hat die Weisheit und die Wahrheit gepachtet.Ein  Admin der seine eigenen Regeln miT Füßen tritt. Wer sich das gefallen lässt.....

Interessant, das ich diese Geschichte schon vor vielen Jahren schrieb, ich aber gerade aktuell etwas ähnliches mit einem Administrator eines Forums erleben durfte.

Viel Spaß beim Lesen. 

Würde mich über Anmerkungen zu der Story freuen

 

Mein Gedicht Stärke Mein Gedicht ICH

Zu einer Zeit geschrieben in der es sehr schwierig war, Eifersucht und Verlustängste auseinander zu halten.

Vor allem die Definition Stärke hat mich sehr beschäftigt. Eigentlich immer noch.

Was ist denn Stärke, weiß das einer von euch Lesern? Würde mich echt interessieren wie ihr dieses Wort interpretieren würdet.

Hände in Zeichenschule

 

Auf nach Paris!

Eine Kurzgeschichte zum Schmunzeln. Ich war das kleine Mädchen. Die Geschichte ist wirklich passiert.:-)

 

Fertig

Habe alle Kapitel hoch geladen. Das Schlusswort muss ich allerdings noch mal ganz neu formulieren. Denn eine Danksagung an einen Menschen der meine Freundschaft mit Füßen getreten hat, gehört einfach nicht mehr ins Buch. Natürlich bin ich nach wie vor froh, das meine Kinder gut versorgt waren, aber lange nicht mehr so dankbar. Sie hat meiner Familie geschadet, nachhaltig. Deshalb keine Danksagung an eine vermeindliche Freundin.

Lust noch mehr zu lesen wie es weiterging?

Dann schick mir ne Email

 

5 neue Kapitel in Depressionen

Die Schatztruhe

Resignation?

Der Geburtstag

Allein

Der Zirkus

Dies ist ein Absatz. Klicken Sie hier, um Ihren eigenen Text einzugeben. Erzählen Sie hier Ihre Geschichte und verraten Sie Ihren Besuchern etwas mehr über sich.

 

7 neue Kapitel in Depressionen

Ein neues Leben

Helga

Das schwarze Loch und der Glückstopf

Verabschiedungen und eine Entscheidung 

Panik

Die Höhle

Patchworkarbeiten unter Handarbeiten

 

Mike und Ulrike

Veränderungen

in Depression hoch geladen

 

 

Neues Kapitel in Depressionen

Eifersucht

 

 

Überraschungsbesuch

Meine Familie

2 Kapitel in Depressionen

 

Neues in Gedichte und Depressionen

Wahrheit, Erwachsen sein  und der Augenblick in Gedichte

Besuch aus Belgien und Tod in Depressionen

Der Brief an meine Mutter

Trauer-

Ein Kapitel bei dem ich noch heute regelmässig weinen muss, wenn ich es lese. Aber es ist auch eines der Erlebnisse die mich wieder zurück geholt haben ins Leben. Es zeigte mir, das viele Dinge nicht so waren, wie ich sie interpretiert hatte und nur die Sprachlosigkeit verhinderte die Erkenntnis.

 

Neues in Depressionen

Gedanken und Erkenntnisse

Die Marionette / Ein besonderes Erlebnis die mir viele Erkenntnisse brachte.

Gedicht Allein

 

Sensitivtherapie und ein langweiliger Sonntag

Berührungsängste

Der kleine Junge

Drei  neue Kapitel unter Depressionen

Tagebuch gelöscht. Ist wie bei allen Tagebüchern auch, ich fangs an und lass es dann doch sein. Wenn mir was einfällt zum Mitteilen, dann werde ich das hier tun. 

 

Ich bin wieder fleißig

Kapitel "Erinnerungen an meine Papa hochgeladen

"Würli kann lesen" ebenfalls

 


Schöne Ostertage

Genießt die Ruhe und eueren freien Tage. Ich bin jetzt erst mal weg. Heißt, ich hab mir selbst PC Verbot gegeben für die nächsten Tage. Tschaiu Tschau

Zwei Kapitel des Buches hochgeladen. 
Bilder von einem Sonnenuntergang in Rheinhausen rein gestellt.


Erste Seiten des Buches und eine neue Würli Geschichte

Nun kannst du hier lesen, wie mein Tag der Abreise verlaufen ist. Ich könnte noch heute den Kopf schütteln. Es ist so lange her, aber es erschreckt mich immer noch, wenn ich diese Gefühle wieder hochkommen lasse. Man kann verzeihen, aber wirklich vergessen?

 

Würli kommt über ein Apfel zurück zu Max und besucht mit ihm die Schule.

 

Ein neues (altes Gedicht von mir) Wut Hass und Zorn


Profifußballer

Diese Geschichte ist allen kleinen Fußballfreunden gewidmet, deren Eltern am Spielfeldrand zu sehr vergessen, das dies kleine Kinder sind. Fußballfanatik kann doch seltsame Züge annehmen.


Wido Kurzgeschichte hochgeladen.

Wido ist der Hund meiner Freundin gewesen. Leider ist er schon lange von uns gegangen. Das war ein Erlebnis für sich, Ich habe etwas wichtiges gelernt durch den Umgang mit Wido. Ich liebe diesen großen Hund von Herzen, aber ich würde mir niemals ein so großes Tier ins Haus holen, weil ich nicht in der Lage wäre ihn zu erziehen. Er würde mich erziehen. Nur weil er von seinen Besitzern so gut erzogen war, konnten wir ihn so wie er war genießen. Er hat uns viel zum Lachen gegeben.

 

Gnadenlos schleicht die Zeit 

Mein Versuch einen Kurzkrimi zu schreiben. Ich finde es ist mir gelungen.


2 neue Kurzgeschichten

Heute zwei neue Kurzgeschichten hoch geladen

Der Traummann - Meine erste große Liebe :-)))

Antidepressiva- Eine Story für Jutta, die mich zu dieser Geschichte brachte. Natürlich ist es  nur eine Geschichte, aber ihr Kaffee war ne Wucht